Zuruck zur Ubersicht
Hôtel Restaurant de Bourgogne
Version françaiseEnglish versionDeutsche Fassung

 

Gästehaus

Anfahrtsplan

Cluny und seine Umgebung


Entdecken Sie das Clunisois

Cluny, "Stadt der Kunst und der Geschichte", ist mit seinen unzähligen Kulturschätzen ein echtes Ziel für Touristen. Nicht zu vergessen die Schönheit der umgebenden Landschaft, die sich in vortrefflicher Weise für Spaziergänge und Wanderungen anbietet.
Um nur die schönsten Ausflugsziele der Umgegend zu entdecken, werden Sie mehrere Tage brauchen.
Das Hôtel de Bourgogne ist der ideale Ausgangspunkt für diese Unternehmungen; wir werden Sie gerne beraten und Sie auf die Sehenswürdigkeiten hinweisen, die Sie nicht verpassen sollten.


Die Abtei von Cluny
Sie wurde vor über 1.000 Jahren gegründet und ihre skulpturgeschmückten Steine sind der Ausdruck reinster romanischer Kunst. Ihr religiöser und politischer Einfluss erstreckte sich über ganz Europa: in 1.200 Klöstern und Prioreien lebten insgesamt 15.000 Mönche.
Mehr als 100.000 Menschen besuchen jedes Jahr die Abtei von Cluny, die zu ihrer Zeit als Rivalin von Sankt Peter in Rom galt.
Ein Besuch mit Führung ist empfehlenswert.
Die Abtei von Cluny


Die Sehenswürdigkeiten von Cluny
DER KÄSETURM:
Das älteste, noch bestehende Bauwerk der Abtei. Von hier haben Sie Ausblick über die ganze Stadt und die Höhen des Mâconnais.
DAS HOTEL DIEU:
Es wurde 1683 vom Kardinal von Bouillon, Abt von Cluny, erbaut. Apotheke mit Täfelwerk im Empire-Stil. Töpfe aus der Zeit vom XVII. bis zum XIX. Jahrhundert sind hier zu bewundern.
DAS ARCHÄOLOGIEMUSEUM
Hier werden Ihnen Skulpturen und Architektur-Elemente vorgestellt, die von der Abtei und der mittelalterlichen Stadt herrühren.
DIE STALLUNGEN ST. HUGUES:
Hier finden das ganze Jahr über zahlreiche Ausstellungen statt.
DAS NATIONALE GESTÜT:
Es wurde 1806 von Napoleon gegründet und beherbergt etwa sechzig Vollblut-Zuchthengste sowie Auxois-Zugpferde. Die Parade der Gespanne und die Vorstellung der Zuchthengste, jeweils am letzten Wochenende im August, ist ein Ereignis, das man nicht verpassen sollte.
FÜHRUNGEN durch die Stadt (romanische Häuser.....)


Die Straße der Schlösser
CHÂTEAU DE CORMATIN, enthält das prunkvollste Louis XIII-Appartement, das in Frankreich erhalten ist
CHÂTEAU DE SULLY
CHÂTEAU DE BRANCION
CHÂTEAU DE PIERRECLOS
CHÂTEAU DE DREE in Curbigny
...
Château de Cormatin


Die Weinberge des Mâconnais
Ein Schlückchen Bourgogne wird Ihnen gut tun....
Undenkbar ist ein Aufenthalt hier ohne Besuch des Weinkellers; hier ist die "Bühne", auf der sich unvergessliche Szenen abspielen, mit stattlichen Jahrgängen und passionierten Winzern als Hauptdarsteller.
Einige "famose" Jahrgänge können Sie probieren, indem Sie der Weinstraße folgen, auf die mit "Suivez la Grappe" ("Folgen Sie der Traube") hingewiesen wird.
Diese Reiseroute durchquert 65 Weinbau-Gemeinden (St. Véran, Pouilly Fuissé, Solutre ...)


Grüner Tourismus, Entspannung ...
Die herrlichen umgebenden Landschaften sind des Entdeckens wert; Fußwanderwege und zahlreiche gekennzeichnete Fahrradwege laden dazu ein.

DIE GRÜNE STRASSE, von Givry nach Cluny, ist 44 km lang und ideal für Familienausflüge zu Fuß, per Inline-Skater oder mit dem Fahrrad. Von ihr gehen 13 markierte Rundwege aus, die so eingerichtet sind, dass Sie das örtliche Leben, die Kunst und die Kultur unserer Region kennen und lieben lernen können.
DIE GROSSE WASSERFLÄCHE VON ST. POINT. Schwimmen, Tretboot fahren ...
REITEN (Reiterzentrum in Cluny).
SCHWIMMEN offenes Schwimmbad in Cluny.
BODY BUILDING (Fitness-Center in Cluny).



Gästehaus

Anfahrtsplan

Cluny und seine Umgebung





Place de l'Abbaye - 71250 Cluny - France  |  Tél 33 (0)3 85 59 00 58  |  Fax 33 (0)3 85 59 03 73  |  contact@hotel-cluny.com